VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

23. Deutschlandpokal der Prellball-Jugend vom 09. – 11.06.2006 in Berlin


Getreu dem Schlachtruf „Hier kommt der Süden“ reisten 24 Spieler/-innen mit ihren Mannschaftsbetreuern unter dem Dach des Schwäbischen Turnerbundes zum großen Ländervergleichs-
kampf nach Berlin. Die Hälfte der Preller, die in die schwäbischen Kader berufen worden waren, waren Spieler des VfL Waiblingen!

Dank großem Kampfgeist und Einsatz der jungen Preller konnten an diesem Wochenende die traditionellen Hochburgen des Prellballsports (Bremen, Niedersachsen, Westfalen) zumindest teilweise ins Wanken gebracht werden - auch der Norden und Westen ist zu schlagen! Vielleicht zur Zeit nicht in allen Altersklassen, aber wir arbeiten daran.

Allen voran die männliche Jugend 11-14 Jahre mit Jannik Fritz, Vasilie Adzic und Lukas Fritz (alle vom VfL Waiblingen). Sie erreichten einen sensationellen 3. Platz hinter Bremen und Hessen. Erfreulich aus Sicht des VfL war auch die Wahl ins „Dream Team“ des Turniers für Vasilie Adzic.

Für weitere tolle Platzierungen sorgten die weibliche Jugend 15-18 unter anderem mit Bettina Siebenhaar, Lydia Mucheyer und Vanina Schmidt mit Rang 5 von insgesamt 9 Mannschaften, die weilbiche Jugend 11-14 mit Tatiana Wills, Linda Castendyck und Lisa Niedermeyer auf Rang 6 von 9 und die männliche Jugend 15-18 mit Jochen Löffler, Frank Hiemann und Marko Adzic mit Rang 10 von 11 Mannschaften. In der Gesamtwertung konnten sich die schwäbischen Preller auf Platz 7 der 12 teilnehmenden Landesturnverbänden spielen.

Fazit: Für die Prellball-Jugend des Schwäbischen Turnerbundes war Berlin die sprichwörtliche Reise wert!



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abteilung Prellball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 56 14 46

E-Mail:
prellball@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER