VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

31. Oktober 2015 - Turnier in Berkenbaum

das 51. Prellballturnier um den "Goldenen Ball"

Martin berichtet:

die Prellballer waren wieder mal zahlreich in Berkenbaum auf den 51. Turnier um den goldenen Ball.
2x Frauen Bundesliga, 1 Männer Bundesliga und 1 M30.
Zusammen mit Anja waren wir 15 Personen.
M30 bestand aus Andy, Martin, Harry (Prag) und Michi (Babenhausen)
Männer BL : Phillip, Lucas, Tobi, Mario (Weiler)
Frauen 1 BL: Tadi, Tina, Lisa,
Frauen 2 BL: Nathalie, Anne, Jenny und Isi
Jochen spielte für Markoldendorf und Arne mit Freiburg

Die M30, M allgmein und M Bundesliga haben zusammen die Vorrunde bestritten.
Was dann erst mal 7 Spiele a 14 Minuten waren.

In der Vorrunde durften wir gegen TB Essen Haarzopf das erste Spiel bestreiten und mussten uns erst mal als Mannschaft finden. Es war wie erwartet ein schweres Spiel das dann auch mit 4 Bällen verloren ging. Im zweiten Spiel gegen MTV Markoldendorf lief es schon besser und wir konnten das Pile kontrolliert mit 5 Bällen gewinnen. Danach gegen den ATV Bonn hatten wir nach kleinen Anlaufschwierigkeiten das Spiel unter Kontrolle und deutlich gewonnen. Ebenso gegen Freiburg St.Georgen liesen wir nichts anbrennen und haben verdient deutlich gewonnen. Gegen den SV Werder Bremen sah das dann schon wieder anders aus. Gegen die Mannschaft hatten wir kein Mittel und kämpften vergeblich aber die Niederlage war nicht zu vermeiden. Gegen den Hatzfelder TV war es dann wieder umgekehrt und wir konnten als Sieger vom Platz gehen. Im letzten Spiel ging es dann gegen die Mannschaft aus Berlin Marienfelde einem sehr starken Gegner aus der Bundesliga.
Ein interessantes Spiel entwickelte sich allerdings mit deutlichen Vorteilen für den TSV Marienfelde. Sie kontrollierten das Spiel und wir verloren wie erwartet.

Zu guter Letzt durften wir dann noch das alles entscheidende Spiel und den Titel in der M30 gegen die Mannschaft vom Eiserfelder TV antreten. Und wir hatten einen denkbar schlechten Start und lagen sogleich mit 7 Bällen zurück. Danach kamen wir aber immer besser ins Spiel und konnten Punkt für Punkt aufholen. Letztendlich hat es aber nicht mehr gereicht weil die Spielzeit vorüber war und wir haben mit 4 Bällen verloren.
Somit wurde leider „nur“ der zweite Platz erreicht.

Im anschließenden Prellballfest in dessen Rahmen die Siegerehrungen erfolgten gab es dann noch die ein und andere Überraschung für uns.
In der M allgemein wurde Arne Pflanz und in der M30 Klasse Andy Holzer zum besten Spieler des Turniers gewählt !
Und bei der Verlosung hat die M30 dann auch noch ein 30L Fass Bier gewonnen.

Somit ein toller Ausklang eines schönen Turniers und tollen Prellballfests was wie immer bis in den frühen Morgen angedauert hat.

Martin


Einladung [30.0 KB] Einladung [30.0 KB]



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abteilung Prellball
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 56 14 46

E-Mail:
prellball@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER